BlindenbriefHeute möchte ich den Blindenbrief-Dienst vorstellen, der es Sehenden ermöglicht, ganz „normale“ Briefe an Blinde zu schreiben und zu versenden. Dieser Dienst ist für Privatpersonen kostenlos und finanziert sich durch Sponsoren. Dazu heißt es auf der Seite:

Da das Erstellen von Blindenschrift natürlich auch Geld kostet, ist dieser Service nur für Privatpersonen kostenfrei. Hier springen unsere Sponsoren und einige kleine Werbepartner ein. Deshalb sollten Sie sich über etwas Werbung auf dieser Seite nicht ärgern. Sie trägt zur Finanzierung dieser Dienstleistung bei.

Die Briefe werden ganz normal — wie z. B. eine email — geschrieben und dann vom Blindenbrief-Dienst in die Brailleschrift übersetzt und als normaler Postbrief verschickt.

Bitte macht Werbung für diesen Dienst, damit er möglichst viel genutzt wird und somit lange am Leben bleibt.